Romeo & Julia im Globe Wien

Das Plakat von Romeo & Julia – Jetzt im Globe Wien!

Sehr lang nach William Shakespeare enthüllt Michael Niavarani nun die gänzlich unbekannte Ehetragödie von Romeo und Julia, die am 26. März im Globe Wien angelaufen ist.

Mit: Einer alten Liebe und einer jungen Schauspielerin, Lügen, Sex und Betrug, einem Fechtkampf zwischen zwei alten Neurotikern, einem finanziellen Ruin, einer jungen Liebe, einer verschmähten Liebe, einer verzweifelten Liebe, einer gestorbenen Liebe, einer erotischen Liebe und einer Liebe zu Kokosnüssen.

Denn wie sagt William Shakespeare selbst: „Weise sein und lieben vermag kein Mensch!“

Mehr Informationen zum Stück finden Sie hier, Termine und Tickets finden Sie beim Globe Wien.

Ausschreibung Komödien-Stipendium

Helen Zellweger mit Georg Hoanzl und Michael Niavarani

Humor für die Bühne zu übersetzen ist eine Kunst, die der Verlag Schultz & Schirm fördern möchte. Das Stipendium für die Übertragung einer Komödie in die deutsche Sprache, das am 7. 3. 2016 im Globe Wien präsentiert wurde, ist mit 3000 Euro dotiert und beinhaltet die Begleitung der Übersetzertätigkeit durch einen Komödienspezialisten sowie eine Lesung mit Schauspielerinnen und Schauspielern. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2016.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Barcal & Hartmann schreiben

Nina Hartmann und Gregor Barcal / (c) Jan Frankl

We – Nina and Gregor – are a comedy writer-team from Austria. No, not Australia,  Austria. Austria is the country where Arnold Schwarzenegger, Christoph Waltz, Falco, Mozart and Conchita Wurst come from. If you happen to know Eurovision Winner Conchita Wurst, we are a bit like her but in two parts. Nina is the female Conchita-part, Gregor is the male Wurst-part. Anyway, together we’ve written a comedy about a date of a girl and a boy who know each other from Tinder!