Reset – Alles auf Anfang!

2 D, 5 H / Dekoration: 2
Uraufführung:
Theatersommer Haag
8. Juli 2015

Eine Komödie von Roman Frankl & Michael Niavarani

Was würden Sie lieber verlieren? Ihr Gedächtnis oder Ihre Frau? Ihren besten Freund oder Ihre Geliebte? Ihr ganzes Vermögen oder Ihre Arbeit? Ihre Vergangenheit oder Ihre Zukunft?
Sie wachen nach einem Autounfall auf und haben Ihr Gedächtnis verloren. Alles ist weg. Die Kindheit, die erste Liebe, die Hochzeit, die Hobbys, der beste Freund und ein Koffer voller Geld. Lost Memory: Die Festplatte ist leer und kann neu formatiert werden, die Frage ist nur, von wem? Von Ihrer Frau? Von Ihrer Geliebten? Von Ihrem besten Freund? Und Sie können sich wirklich an gar nichts mehr erinnern?
Gar nichts??
Nicht einmal daran, dass Sie Ihr Gedächtnis verloren haben?

Manchmal kommt man durch die Möglichkeit, ganz von vorne anfangen zu können, direkt zum Schluss und dann fängt alles wieder von vorne an.

Pressestimmen

„Ein Feuerwerk von witzigen Szenen und überraschenden Wendungen, alles geprägt vom typischen unwiderstehlichen Nia-Humor.“ CHRISTOPH WAGNER-TRENKWITZ

„Turbulent bis zum Chaos.“ KURIER

Factsheet Reset – Alles auf Anfang!

Ansichtsexemplar für Theater

Edition

Das Stück ist in der Theater-Edition Schultz & Schirm erschienen:

Das Cover von "Reset – Alles auf Anfang"
Cover „Reset“

Roman Frankl und Michael Niavarani
ResetAlles auf Anfang

Preis gebunden: € 9,99 [A]
ISBN Nr. 978-3-9503907-0-4
Seitenzahl: 126
Größe: 13 x 21
Gedruckt auf Munken Papier
VÖ-Datum: 7. März 2016

Hier können Sie das Buch bestellen.